Schmerzinstitut Oberurnen

Chronische Krankheiten effektiv heilen mit der Glarustherapie

Die Glarustherapie ist eine neue Methodik, Krankheiten zu diagnostizieren und zu behandeln. Die Basis dieser Therapie ist das elektrische Informationssystem im menschlichen Körper. Wir konnten in Versuchsreihen zeigen, dass man elektrische Systeme und Strukturen im Körper nutzen kann zur Diagnose und Behandlung von Krankheiten. 

 

Dabei betrachten wir komplexe Regelmechanismen im Körper, um die Ursachen von Krankheiten zu erkennen und diese anschliessend nachhaltig erfolgreich zu behandeln.

Lesen Sie unsere Erfahrungsberichte 

Erfahrungsberichte unserer Patienten und Experten

Schauen Sie sich die Fälle unserer Patienten an. Auch die Beiträge von Medizinern sind sehenswert.

Die Glarustherapie in den Medien

Dokumentation über das Institut für chronische Krankheiten und die Glarustherapie vom SWR.

Klinisch und langjährig erprobt.

Die nachweislich hohe Wirksamkeit der Glarus Therapie

Glarus Therapie

Die Glarus Therapie wurde 1998 von Alena Jöstl erforscht und unter der Leitung von Prof. Dr. med. Kaspar Rhyner und Dr. rer. nat. Hanspeter Stähli am Kantonsspital Glarus medizinisch überprüft.

 

Der zentrale Punkt von Frau Jöstls Forschungsarbeit war eine Methode, die sich mit dem elektrischen System im Körper befasst.

Dieses System wurde dazu genützt, um Krankheiten zu detektieren und zu behandeln. Eine Vielzahl von chronisch kranken Patienten konnte damit erfolgreich behandelt werden. Auch bei Patienten, bei denen bereits alle Therapiemöglichkeiten ausgeschöpft schienen, stellten sich eindeutige Behandlungserfolge ein.

 

Die Glarus Therapie ist heute – insbesondere in der Behandlung von chronischen Krankheitsbildern – von renommierten Medizinern international als wegweisend anerkannt.

Elektrische Impulsgebung

Die Entwicklung der elektrischen Impulsgebung ist ein Meilenstein in der Behandlung chronischer Krankheiten und macht die Glarus Therapie bei bestimmten Krankheitsbildern so erfolgreich.

 

Sie gründet auf unsere Erfahrungswerte über Erkrankungen, angewendete Behandlungsmethoden und Heilungsverläufe.

 

Dabei greifen wir auf langjährige Erfahrung in dieser Therapieform zurück. Wir konnten zeigen, dass sich damit die natürliche Regeneration signifikant beschleunigt.

Effektive Diagnose und Behandlung

Wir haben in den letzten Jahrzehnten einen umfassenden Wissensbestand aufgebaut, welcher Faktoren aus den unterschiedlichsten Bereichen der Wissenschaft miteinbezieht. Die Grundlage unserer Methodik ist die Übertragung und Weiterleitung von schadhaften Strukturen im menschlichen Organismus und die Fähigkeit des Körpers diese zu bekämpfen. Dies ermöglicht es uns sehr präzise Analysen zu erstellen. 

 

Jede Krankheit zeigt sich im Körper durch ihre einzigartige elektrische Signatur. Diese Signatur dient uns zur Erstellung von Diagnosen. Jede Erkrankung bringt eine elektrische Defizitstruktur mit sich. Die Behandlung dieser elektrischen Defizitstruktur führt dazu, dass auch die biochemischen Vorgänge im Körper wieder zu ihrer natürlichen Funktion zurückkehren. Das führt zu einer Verbesserung des Gesundheitszustandes und schlussendlich zur Genesung.

Die Glarus Therapie eignet sich bei

Ob eine Behandlung in Ihrem Fall möglich ist, können wir bei einem Vorabgespräch abklären unter der 055 640 1224

Auszug unserer Therapieangebote

Hier finden Sie einen Überblick einiger Erkrankungen.

Chronische Schmerzen Therapie

Beim chronischen Schmerzsyndrom ist daher sowohl die Ursachenfindung als auch die Behandlung komplizierter und meist langwieriger.

Morbus Menière Therapie

Bereits im 19. Jahrhundert wurde die Erkrankung Morbus Menière vom französischen Arzt Prosper Menière entdeckt. Er beschrieb erstmals die drei typischen Symptome der nach ihm benannten…

Polyneuropathie: Nervenschäden behandeln

Wer plötzliche Empfindungsstörungen wie ein Kribbeln und Brennen der Haut verspürt oder über einen längeren Zeitraum eine veränderte muskuläre Wahrnehmung…

Alternative Schmerztherapie

Eine chronische Schmerzerkrankung beeinträchtigt das Leben von Betroffenen massiv. Insbesondere dort, wo die klassische Schulmedizin mit ihren Schmerzmitteln…

Chronische Darmerkrankungen Therapie

Chronische Darmerkrankungen betreffen viel mehr Menschen, als man vermuten mag. Denn obwohl Beschwerden wie langanhaltender Durchfall…

Die Patienten-Vorteile auf einen Blick

Sie sind krank und erhalten keine Diagnose? Oder haben Sie eine Diagnose und keiner kann Ihnen helfen? Melden Sie sich unter der 055 640 1224 zu einem Vorgespräch.

Fragen und Antworten zur Glarus Therapie

Hier finden Sie einige Antworten zur Glarustherapie

Wir empfehlen, nie ein andauerndes medikamentöses Heilverfahren zu unterbrechen, sondern setzen die Glarus Therapie in diesen Fällen immer als unterstützende Massnahme ein, bis eine vollständige Genesung unserer Patienten garantiert ist.

Eine Prognose der Erfolgsaussichten in einem speziellen Fall können wir seriös nicht machen. Wir haben aber bereits zahlreiche Patienten nachweislich erfolgreich behandeln können – auch bei sehr komplizierten Krankheitsbildern mit gemischten Symptomen.
Die Glarustherapie ist ein zielorientiertes Verfahren und je nach individueller Erkrankung müssen Sie eine gewisse Zeit einplanen. Dies können wir erst bei Behandlungsbeginn einschätzen.

Nein, derzeit nicht. Wir rechnen ausschliesslich privat ab.

Es gibt keine offene Sprechstunde, bitte vereinbaren Sie über das Kontaktformular, per E-Mail oder telefonisch einen Termin mit uns. Wir bieten arbeitnehmerfreundliche Termine an, sodass Sie Ihre Behandlungen mit Ihrer beruflichen Tätigkeit gut vereinbaren können.

Jetzt Kontakt aufnehmen & Beratungstermin vereinbaren

Jetzt Beratungstermin zu unseren Therapieangeboten vereinbaren

Füllen Sie jederzeit das Kontaktformular aus und wir werden uns schnellstmöglich bei Ihnen zurückmelden!